Erdbaumaschinenführer

 

Beschreibung:
Erwerb der Berechtigung des Bedienen von Erdbaumaschinen

Zugangsvoraussetzungen:

  • Körperliche Eignung
  • Mindestalter 18 Jahre

Inhalt:
  • Grundlagen der Erdbaumaschinentechnik
  • Flachbaggergeräte, Schaufellader
  • Baustellensicherung
  • Unfallverhütungsvorschriften am Bau
  • Arbeits- und Umweltschutz auf Baustellen
  • Praktische Ausbildung Maschinen und Baumaschinentechnik
  • Wartung und Pflege
  • Erwerb des Erdbaumaschinenführerscheins

Fördermöglichkeiten:  
mit Bildungsgutschein

Dauer:
 2 Tage

Abschluss:
Bedienberechtigung der Erdbaumaschinen

Termine: 
individuell nach Absprache, nehmen Sie Kontakt mit uns auf wir beraten Sie gern.